Cafe de Paris gewann unter Massimo de Boeck…